News

FSV-Schriftenreihe Heft Nr. 27 "Schutz vor Unfällen mit ortsfesten Objekten auf Freilandstraßen"

Rund 75 % aller Pkw-Alleinunfälle (Unfälle mit nur einem Beteiligten) mit Personenschaden in Österreich ereignen sich auf Freilandstraßen. Des Weiteren wurden 83 % der bei Pkw-Alleinunfällen Getöteten in diesem Zeitraum im Freiland verzeichnet.

Die gegenständliche Arbeit versucht, die Lücke bei den Unfalluntersuchungen zu schließen. Sie soll Sachverständigen oder qualifizierten Fachkräften helfen, erkannte Problemstellen in einer einheitlichen Weise zu identifizieren und Verbesserungsmaßnahmen festzulegen.

...weiter

FSV-Preis Einreichschluss am 1. Juli 2024

Die Österreichische Forschungsgesellschaft Straße-Schiene-Verkehr (FSV) und das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) vergeben jährlich den FSV-Preis. Ziel ist es, die akademische Jugend zu fördern: Einerseits durch die Vorstellung ihrer Arbeiten vor der Fachwelt im Rahmen einer Tagung, andererseits durch Dotierung des Preises.

...weiter

Baustellenabsicherung im Straßenbereich

Im Bereich der Verkehrsführung sind für die Zeit von Straßenbaustellen, Absicherungen zum Schutz der Verkehrsteilnehmer und Bauarbeiter zu organisieren. Die RVS 05.05.43 enthält Regelpläne für die Baustellenabsicherung.

...weiter

FSV-Reader Cloud bei Sitzungen

Die FSV-Reader-Cloud ist seit kurzem bei Sitzungen im Haus der FSV im Einsatz. Für die Nutzung bei Sitzungen kann die FSV-Reader-Cloud kostenlos geöffnet werden. Die Cloud ist immer Up-to-Date.

...weiter

Hohes Tempo auf Autobahnen widerspricht Verkehrssicherheit und Ökologie

FSV-Generalsekretär Dipl.-Ing. Martin Car wurde von Puls24 befragt, nach welchen Regelungen das Verkehrstempo auf Österreichs Straßen bestimmt wird und ob Tempo 150 funktioniert.

...weiter

Veranstaltungen

17.04.2024 Umwelt Einführungsseminar: Umwelt, Fauna, Flora an Verkehrswegen

Das Thema Umwelt in Zusammenhang mit Verkehrsbauten ist noch relativ jung: viele europäische Vorgaben, aber auch nationale Regelungen sind erst in den letzten Jahren entstanden bzw. novelliert worden. 

...weiter

15.04.2024 FSV-Seminar: Standardisierte Leistungsbeschreibung Verkehr und Infrastruktur Version 6 - Basisseminar

Die Standardisierte Leistungsbeschreibung Verkehr und Infrastruktur Version 06, ein Meilenstein für AuftraggeberInnen, PlanerInnen und AuftragnehmerInnen für alle Bereiche des Ingenieurbaus, wurde 2021 überarbeitet.

...weiter

30.04.2024 RSI/RSA-Forum 2024

Die FSV stellt bisher mit dem breiten Angebot an Fortbildungen und Schulungen für Verkehrssi-cherheit ein hohes Maß an Ausbildung sicher.
Das RSI/RSA-Forum bietet die optimale Möglichkeit zum Diskutieren & Vernetzen.

...weiter

Neue Publikationen

RVS 08.23.11 "Bodenmarkierungsarbeiten" (01.04.2024)

Diese RVS ist als Grundlage für die Ausschreibung von Bodenmarkierungsarbeiten anzuwenden und stellt den für die ausschreibenden Stellen erforderlichen technischen Mindeststandard dar.

RVS 03.03.31 "Querschnittselemente sowie Verkehrs- und Lichtraum von Freilandstraßen" (01.02.2024)

Diese RVS ist für Planungen von Neubauten von Freilandstraßen anzuwenden. Bei Umbauten gilt diese RVS sinngemäß, sofern dies dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit (Volks- und Betriebswirtschaftlichkeit) nicht widerspricht.

...weiter